Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Objekt-Nr.
107467
Kaufpreis
EUR 489.000
Wohnfläche
274 m²
Zimmer
10
Geschosse
2
Baujahr
1974
Zustand
Renovierungsbedürftig
Verfügbar ab
Nach Vereinbarung
Grundstück
1.920 m²
Käuferprovision
3,57 % inkl. MwSt

Endlich Zuhause! Freistehendes, großzügiges Ein-/Zweifamilienhaus in Bestlage von Sinzig!

Lage

Das großzügige Ein-/Zweifamilienhaus befindet sich in bevorzugter Wohnlage von Sinzig, unweit des Zentrums. Das Natur- und Vogelschutzgebiet, die Nähe zur Ahrmündung und zum Rhein sowie die perfekte Infrastruktur, sind Garanten für diese Wohlfühladresse. Alle Einrichtungen und Geschäfte des täglichen Bedarfs bzw. zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Ärzte, Apotheken und Freizeiteinrichtungen befinden sich in unmittelbarer Umgebung. Aufgrund der sehr günstigen innerörtlichen und überörtlichen Verkehrsanbindungen gelangt man schnell zur B9 oder auf die A61 mit optimalen Verbindungen Richtung Bonn und Koblenz. Die Städte Köln und Koblenz sind in ca. 30 Autominuten erreichbar, Bonn in ca. 20 Autominuten.

Objektbeschreibung

Das hier angebotene, freistehende und lichtverwöhnte Ein-/Zweifamilienhaus wurde in Massivbauweise auf dem großzügigen Grundstück in Aussichtslage von Sinzig errichtet.Hinter der Rauputzfassade und dem Charme seiner Bauzeit verbirgt sich ausrei-chend Platz für die ganze Familie, dem Homeoffice sowie der Gästeunterbringung. Ganz individuell und nach Ihren eigenen Vorstellungen, lässt sich diese Liegenschaft durch ein modernes Raumkonzept sowie Sanierungs-/ und Modernisierungsarbeiten wieder zu einem modernen und großzügigen Zuhause für die ganze Familie erwecken. Bereits beim Betreten werden Sie von den lichtverwöhnten Räumen und der Vielzahl an Möglichkeiten, das Haus nach Ihren Vorstellungen zu Ihrem Eigenheim werden zu lassen, begeistert sein. Die ca. 274 m² Wohnfläche teilen sich auf zwei Wohnetagen derzeit die Zweifamilienhausnutzung auf. Selbstverständlich wäre diese Nutzung auch weiterhin denkbar.

Ausstattung

Keller/Fundament: Beton
Geschossdecken: Stahlbeton
Aufgehendes Mauerwerk: Bims- und Schwemmsteine
Dach: Holzkonstruktion mit Frankfurter Pfannen als Ein-deckung
Fenster: Doppelverglaste Holzfenster aus 1972 bzw. 1984 teilweise Scheibenaustausch im EG in 2004
Heizung: Ölheizung aus 1991, Brenner aus 2013
Elektroinstallation: Leitungen baujahrgemäß
Wasser-/Heizungsleitung: Baujahrgemäß
Bodenbeläge: Parkett, Naturstein, Fliesen und Auslegware
Sonstige Ausstattung:
Kamin
Wertige Innentüren im Erdgeschoss
Rollläden
Öltank 11.000 Liter

Sonstiges

Gemäß § 11 Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV) weisen wir darauf hin, dass die vom Käufer zu zahlende Maklerprovision beim Zustandekommen eines Kaufvertrages 3,57 % des Gesamtkaufpreises inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer beträgt. Die Erhebung und Berechnung der Mehrwertsteuer erfolgt generell nach dem gesetzlich gültigen Mehrwertsteuersatz. Unsere Provisionen sind verdient, fällig und zahlbar bei Kaufvertragsabschluss.

Das Kaufangebot wurde nach Angaben und Unterlagen des Verkäufers erstellt. Eine Gewähr für Vollständigkeit und Richtigkeit können wir nicht übernehmen.

Nachdrücklich bitten wir darum, von nicht vereinbarten Besichtigungen Abstand zu nehmen.


Taubitz Immobilienconsulting zählt weiterhin zu den 1.000 besten Immobilienmaklern Deutschlands.

Nach der FOCUS-Auszeichnung in der FOCUS-Spezial Ausgabe Juni/Juli 2013, in der Taubitz Immobilienconsulting als einziges Unternehmen im gesamten Kreis Ahrweiler ausgezeichnet wurde, hat Immobilienscout24 in Kooperation mit der WirtschaftsWoche unter Berücksichtigung der Kundenempfehlungen/-bewertungen erneut die Branchen-Besten ausgezeichnet. (WirtschaftsWoche Nr.13, Immobilien-Spezial, 2014)

Der Energieausweis befindet sich in Erstellung und wird spätestens bei der Besichtigung nachgereicht.